Herbstfischen 2018

Der Fischereiverein Wassertrüdingen veranstaltete am Sonntag den 30. September 2018 zum ersten mal ein Herbstfischen, an dem auch Gäste herzlich Willkommen waren.

Aufgrund der Bauarbeiten zur Gartenschau 2019 wurde sich am neuen Volksfestplatz getroffen, da der Weg zum Forstkeller gesperrt war. Nach der Startkarten Ausgabe durften die rund 60 Teilnehmer an der Wörnitz, Sulzach und Schobdacher Bach mit dem Angeln beginnen.

Das Fischen ging von 07.00 Uhr bis 13.00 Uhr.

Anschließend fand das Abwiegen mit Bewirtung und Siegerehrung im Zelt am neuen Volksfestplatz statt.

Wir bedanken uns für die Teilnahme am Fischen und dem gemütlichen Teil danach.

Ergebnis der Erwachsenen

1. Platz: Markus Tomaschek (Karpfen 7.520g)

2. Platz: Jürgen Alt (Karpfen 4.850g)

3. Platz: Jürgen Breitenfeld (Hecht 1.820g = 3.640g Wertung)

4. Platz: Johannes Fackler(Karpfen 3.360g)

5. Platz: Bernd Gebert (Hecht 1.630g = 3.260g Wertung)

6. Platz: Willy Baierlein (Hecht 1.500g = 3.000g Wertung)

7. Platz: Alex Wittmann (Karausche 420g)

8. Platz: Dennis Beck (Weißfisch 370g)

Wir bedanken uns bei Jürgen Breitenfeld, Bernd Gebert und Dennis Beck die ihre Preise unserer Jugendgruppe gespendet haben.

Ergebnis der Jugend

1. Platz: Lukas Leeg (Hecht 1.180g = 2.360g Wertung)

2. Platz: Tim Frank (Hecht 430g = 860g Wertung)

3. Platz: Jan Kirsch (Weißfisch 140g)

4. Platz: Tom Schaible (Weißfisch 100g)

5. Platz: Carlos Stocker (Weißfisch 60g)

Wir bedanken uns bei unserem Gast Holger Dörr, der für den Erstplatzierten der Jugendwertung einen Pokal spendete.

Erklärung zur Wertung:

Hecht zählt 2-fach, Zander zählt 3-fach